RSC Unkel beim Saisonstart des RRC Neuwied 2019

Der Radsport-Club Unkel e.V. nahm am Samstag 9.März 2019 an der Saisoneröffnung des RRC Neuwied mit fünf Fahrern teil.

 

Trotz unsicherer Wettervorhersage und Sturmwarnung für Sonntag blieb es trocken und der Wind blies nur mäßig – wie immer von vorne. Die Strecke führte aus Niederbieber heraus über Oberbieber und bei Bendorf ins schöne Sayntal. In Isenburg ging es aber schon in die erste Steigung entlang des Isenbachs hinauf nach Thalhausen. Das war nur ein Vorgeschmack auf die noch kommenden Höhenmeter. Über Puderbach und Rengsdorf ging es zurück zum Ziel nach Niederbieber.

 

Am Ziel in der Carmen-Sylva-Schule konnten sich die Teilnehmer bei Speis und Trank stärken und erfrischen und ihre Tourerlebnisse austauschen.

 

Vielen Dank an die Veranstalter beim RRC-Neuwied für die perfekte Organisation dieser Radtourenfahrt.